Jazz & the city in Salzburg

für alle Freunde der Jazzmusik eine Empfehlung:

noch bis zum Sonntag, den 24.10.2010  - 100 Konzerte, 50 Spielorte - FREIER EINTRITT

 

Infos unter: http://www.salzburgjazz.com

 

zB heute Abend:

MARTIN LUBENOV & VLADIMIR KARPAROV

Mit Martin Lubenov und Vladimir Karparov treffen zwei der interessantesten Figuren der pulsierenden Wiener und Berliner Balkan-Jazz-Szenen aufeinander. 

Martin Lubenov zählt zu den ganz Großen des Balkan-Akkordeons. Mit atemberaubender Virtuosität und spielerischer Eleganz durchsetzt der gefeierte bulgarische Tastenzauberer, Komponist und Arrangeur balkanische Romamusik mit Schattierungen von Swing, Modern Jazz, Tango Nuevo, Salsa und Musette und erweist ihr damit die Ehre, die Astor Piazzolla etwa dem Tango, Richard Galliano der Musette erwiesen haben.

Der Saxofonist Vladimir Karparov (Jahrgang 1977) stammt wie  Martin Lubenov aus Sofia und lebt seit 2002 in der multikulturellen deutschen Jazzmetropole Berlin. Inzwischen gilt der vielseitige Karparov als eine der herausragenden jüngeren Figuren des bulgarischen Ethnojazz.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Deborah (Montag, 12 Dezember 2011 10:13)

    Wir waren im letzten Jahr auch auf eines der Konzerte. Das war einfach super. Weiß jemand, ob es im nächsten Jahr vielleicht auch wieder welche gibt? Und wenn ja, wo kann ich die Termine einsehen

  • #2

    accordionuevo (Montag, 12 Dezember 2011 22:06)

    Hallo Deborah,

    wir sind jedes Jahr begeisterte Konzertbesucher dieser Reihe.

    Im Internet werden die Termin meist 1 Monat vor Beginn veröffentlicht. http://www.salzburgjazz.com/
    Heuer war neu, dass für einige Konzerte Zählkarten ausgegeben wurden.
    Also: nächstes Jahr ab September einfach diese Seite öfters checken.

    Viel Spaß und gute Unterhaltung wünschen dir

    Die Accordionuevos

    PS. vielleicht sehen wir uns mal bei einem unserer Konzerte live. Demnächst werden die 2012er Termin auf unserer Website erscheinen.